Schutz- und Hygienemaßnahmen für Ihren Besuch im Kulturbahnhof Cloppenburg

Wir freuen uns als Kulturforum Cloppenburg e.V., dass wir ab Oktober 2020 wieder im Kulturbahnhof für Sie da sein können. Für einen sicheren Ablauf halten wir uns strikt an die Weisungen der niedersächsischen Landesbehörden. Alle Vorstellungen im Theater sowie alle Ausstellungen in der Kunsthalle finden daher unter obligatorischen Schutz- und Hygienemaßnahmen statt, die wir Ihnen nachstehend erläutern. Damit tragen wir mit Ihnen als Besucher des Kulturbahnhofs Cloppenburg zur Eindämmung der Infektion mit dem Corona-Virus bei.

Allgemeines

Eintrittskarten

Karten für Veranstaltungen im Kulturbahnhof erhalten Sie ausschließlich hier:

Nordwest Ticketshop – rund um die Uhr!

Zum Ticket-Shop

Buchhandlung Terwelp

Montag – Freitag
10-17 Uhr                           

Samstag
10-15 Uhr

Tel:  04471 – 92245
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stadthalle Cloppenburg

Die Stadthalle Cloppenburg ist nur sporadisch besetzt. Auskunft zu Öffnungszeiten des Vorverkaufs erhalten Sie unter Telefon 04471 / 9 22 80.

Abendkasse

Es gibt keine Abendkasse für Restkarten.

Karten-Preis
Im Theatersaal dürfen nur 67 von insgesamt rund 170 Plätzen besetzt werden. Es gilt ein Einheitspreis von 19 Euro für alle Plätze im Theatersaal. Informationen zu den aktuell geltenden Ermäßigungen finden Sie auf unsere Webseite: https://www.kulturbahnhof-cloppenburg.de/karten.

Ausweispflicht und persönliche Daten
Um im Verdachtsfall die Nachverfolgung der Infektionskette sicherstellen zu können, sind wir als Veranstalter verpflichtet, die Besucher*innen schriftlich zu erfassen. Dazu müssen zu jeder Eintrittskarte der Vor- und Nachname, Anschrift und Telefonnummer der Besucherin und des Besuchers notiert werden.

Am Abend der Veranstaltung sind alle Besucherinnen und Besucher verpflichtet, ihren Ausweis mitzuführen und diesen auf Aufforderung unseres Abendpersonals vorzulegen. Die Karten mit den Daten werden wir nach Art. 5 DSGVO unter Einhaltung der Vorschriften des Landes Niedersachsen und der DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung) aufbewahrt und drei Wochen nach der Veranstaltung vernichtet.

Mund-Nase-Bedeckung

Innerhalb des Kulturbahnhofs ist eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen. In der Kulturkneipe und auf Ihrem Sitzplatz im Theatersaal darf die Maske abgenommen werden. Die Abstandsregelungen im Theater werden durch Sperrung von Sitzreihen und Sitzplätzen eingehalten.

Einhalten der allgemeinen Hygieneregeln
Inzwischen haben wir alle schon Routine im Einhalten der allgemeinen Hygieneregeln.
Diese allgemein bekannten Hygieneregeln sollten Sie natürlich auch beim Theaterbesuch einhalten. Wenden Sie bitte mit Rücksicht auf Ihre Mitmenschen die Nies- und Hustenetikette an, halten Sie bitte ausreichend Abstand zu den anderen Menschen um Sie herum (mindestens 1,50 Meter), und natürlich: Händewaschen bzw. desinfizieren nicht vergessen!

Dazu finden Sie im Kulturbahnhof automatische Spender für die Handdesinfektion, die berührungslos funktionieren. Vor Ort erinnern Hinweisschilder an die Hygieneregeln.

Ihr Platz im Theater

Im Theater des Kulturbahnhofs finden normalerweise bis zu 160 Besucher Platz. Wegen der behördlichen Auflagen sind derzeit nur 67 Personen als Publikum zugelassen.

Die Belüftung des Theaters mit Frischluft wurde optimiert. D.h., innerhalb von 15 Minuten wird die Luft im Theater gegen Frischluft von außen ausgetauscht.

Ihr Sitzplatz
Sie können feste Sitzplätze buchen, müssen aber stets 2 Plätze nebeneinander buchen. Zwischen den Reihen bleibt immer eine Reihe komplett frei, sodass auch der Abstand zu den Personen in den Reihen dahinter gewahrt bleibt. Beim Einlass unterstützt Sie unser Abendpersonal, so dass Sie Ihre Plätze zügig einnehmen können.

Einlass
Unser Einlass- und Wegeleitsystem hilft Ihnen, immer ausreichend Abstand zu den anderen Menschen zu halten. Der Zugang zum Theatersaal ist 30 Minuten vor Beginn der Vorstellung möglich, in der Regel ab 19:45 Uhr. Bitte nehmen Sie dann möglichst zügig Ihre Plätze ein.

Abendkasse entfällt

Es gibt leider keine Abendkasse, somit auch keinen Vorverkauf für andere Vorstellungen und keine Beratung zu Abonnements o. ä.

Sanitäre Einrichtungen

Bitte nur eine Person im WC-Bereich
Für die Besucher*innen des Theatersaals, der Kulturkneipe und des KunstHalle sind die sanitären Einrichtungen geöffnet. Weil diese Räumlichkeiten beengt sind, dürfen sich jeweils nur zwei Personen in der jeweiligen sanitären Einrichtung aufhalten, um ausreichend Abstand zu gewährleisten. Unser Abendpersonal ist angewiesen, dies sicherzustellen.

Hände waschen
An den Waschbecken finden Sie Seife zur gründlichen Reinigung Ihrer Hände und Desinfektionsmittel. Automatische Desinfektionsmittel-Spender finden Sie auch im Eingangsbereich des Theatersaals und vor der KunstHalle.

Nur für Gäste und Besucher
Der Zugang zu den sanitären Anlagen ist nur für Besucher der Kulturkneipe, der KunstHalle und des Theaters gestattet. Personen, die keine Gäste der Kulturkneipe oder registrierte Besucher*innen einer Veranstaltung im Kulturbahnhof sind, können die öffentliche Toilette auf der Bahnsteigseite des Kulturbahnhofs benutzen.

Kulturkneipe

Der Gastronomiebetrieb wird wie gewohnt in der Kulturkneipe geöffnet sein.
Vorbestellungen von Getränken oder Speisen sind leider nicht möglich. Bitte verlassen Sie den Thekenbereich, wenn Sie Ihr Getränk erhalten und bezahlt haben. Auch in der Kulturkneipe bitten wir um Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln.

Aktiver Schutz zu Ihrer Sicherheit

Alle neuralgischen Punkte bzw. Bereiche in unseren Räumlichkeiten werden täglich gründlich gereinigt und desinfiziert.

Alle medizinischen Empfehlungen, die die Behörden bezüglich des Umgangs und der Zusammenarbeit mit anderen Personen geben, setzen wir um, kontrollieren sie regelmäßig bzw. aktualisieren sie entsprechend.

Über diese Vorgaben und Empfehlungen sind auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kulturbahnhofs und der Kulturkneipe informiert.

 

Kulturforum Cloppenburg e.V.
Mechthild Antons, Vorsitzende

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.